Kohl "Palmkohl"

kbA, von Krünzeug
Mehr anzeigen
Die palmwedelartige Form der Blätter verleiht dieser Kohlart die Bezeichnung "Palmkohl". Auch unter "Schwarzkohl" ist er aufgrund seiner dunkel- bis schwarzgrünen Blätter bekannt.

Geschmacklich erinnert Palmkohl an Grünkohl, er ist jedoch feiner und milder.

Die klein geschnittenen Blätter (die zähe Mittelrippe entfernen) sind entweder roh eine vitaminreiche Zutat in Salaten und Smoothies, oder werden als Beilage zu Pasta-Gerichten kurz angedünstet und anschließend angebraten. Auch für Eintöpfe und Suppen eignen sie sich sehr gut.

Lagerungstipp: Palmkohl kann einige Tage - in Papier oder feuchtes Tuch (nicht nass) gewickelt - bei Kühlschranktemperaturen aufbewahrt werden. Will man ihn einfrieren, so schneidet man die gewaschenen Blätter in feine Streifen, blanchiert diese und schreckt sie eiskalt ab. Nach dem Abkühlen in Gefriersackerl füllen.

Abholtag: Freitag, 10.02.2023 (wöchentlich)
Hersteller: Krünzeug
0,00 €
0,00 €
Anzahl
Einheit: ca. 0,3 kg